Persönliches

Dr. Malcher

Im Folgenden darf ich mich und meinen medizinischen Werdegang kurz vorstellen:

  • geboren in Wien
  • Matura, anschließend Präsenzdienst, als Basketballer nach der Grundausbildung bei der Sportkompanie der HSNS.
  • Studium der Humanmedizin an der Universität Wien und Promotion zum Dr. med. univ.
  • Akademikertraining am Wilhelminenspital und in einer Praxis für Allgemeinmedizin.
  • Turnusausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin an der Wiener Poliklinik, der Semmelweis Frauenklinik und im Wilhelminenspital.
  • Abschluss mit Ius Practicandi.
  • Erlangung des Notarztdiploms der Wiener Ärztekammer und Tätigkeit als Notarzt bei der Wiener Rettung.
  • Facharztausbildung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der Krankenanstalt Rudolfstiftung.
  • Wechsel an die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Donauspitals am Sozialmedizinischen Zentrum Ost und Abschluss der Ausbildung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.
  • Kontinuierliche Tätigkeit an der gynäkologisch-geburtshilflichen Abteilung des Donauspitals mit jahrelanger Oberarztdiensttätigkeit als Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Unterbrechung von März bis September 1998 zwecks Elternkarenz zur Betreuung meiner kleinen Tochter bis zur Vollendung ihres zweiten Lebensjahres) und Leitung der Spezialambulanz für Urogynäkologie. Betreuung von Privatpatientinnen in Ordination und Krankenhaus.
  • Nach vielen Jahren Spitalstätigkeit, in der ich reichlich sowohl geburtshilfliche als auch gynäkologische und operative Erfahrung sammeln konnte, sowie Führung einer reinen Privatordination neben der Spitalstätigkeit, führe ich seit 2002 meine medizinische Tätigkeit in der Ordination mit allen Kassen und privat weiter und mache dies mit großer Freude, weil dadurch oft eine wesentlich persönlichere Betreuung meiner Patientinnen ermöglicht wird als früher in der Spitalsatmosphäre.

Meine Assistentinnen und ich hoffen, dass Sie sich in unserer Betreuung wohl fühlen werden.

Dr. Gernot Malcher